Aktienkurs – wieder unter 2 Euro!

In den letzten Tagen gab der Aktienkurs unserer Immofinanz wieder deutlich nach und notiert nun wieder mit Respektabstand unter der 2-Euro-Marke (Schlusskurs am 6. Februar 2018: EUR 1,92).

Stellt man diese traurige Entwicklung der Performance der ehemals in unserer Immofinanz integrierten BUWOG entgegen, wird die mehr als enttäuschende Entwicklung unserer Aktie noch einmal deutlicher. Die BUWOG-Aktie notiert bei fantastischen EUR 29 und liegt damit beim All-Time-High.

Es sei die Frage gestattet, wo wohl unsere Immofinanz notieren würde, hätte man nicht dieses unsägliche Spin-Off gemacht oder hätte man nicht sich zum völlig falschen Zeitpunkt von den BUWOG-Aktien getrennt.

BUWOG-CEO Riedl gab im aktuellen „Profil“ ein ausführliches Interview. Man muss ihm zur Performance „seines“ Unternehmens neidlos gratulieren.

https://www.profil.at/wirtschaft/buwog-chef-riedl-interview-8884507